Lieferbedingungen

1 Lieferbeschränkung

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden mit Sitz bzw. Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt innerhalb der 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union.


2 Versand

(1) Geliefert wird, soweit nicht schriftlich anderes vereinbart wurde, ab Lager an die vom Kunden angegebene Adresse. Ist der Kunde Verbraucher, so trägt das Versandrisiko ausschließlich die vielö GmbH. Ist der Kunde hingegen Unternehmer, geht die Gefahr auf den Kunden über, sobald vielö die Sache dem Logistikpartner, oder den sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Personen übergeben bzw. ausgeliefert hat.

 

(2) Wenn nicht anders vereinbart, liefern wir innerhalb von 14 Tagen nach unserer Bestätigung des geschlossenen Vertrages. Geringfügige Lieferfristüberschreitungen hat der Vertragspartner zu akzeptieren, ohne dass ihm ein Schadenersatzanspruch oder ein Rücktrittsrecht zusteht.

 

(3) Die Lieferkosten trägt unser Vertragspartner, sofern nicht anderes vereinbart wurde. Die Länder, in die vielö GmbH derzeit liefert, können sie hier sehen:

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Holland, Italien, Kroatien, Luxembourg, Österreich, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn


3 Versandkosten

Bei Bestellungen nach Deutschland und Österreich unter € 50,00 müssen € 3,95 für Porto berechnet werden. Bestellungen ab € 50,00 werden kostenlos versandt.

 

Bestellungen nach Belgien, Bulgarien, Dänemark, Frankreich, Holland, Italien, Kroatien, Luxembourg, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn unter € 75,00 müssen € 9,95 für Porto berechnet werden. Bestellungen ab € 75,00 werden kostenlos versandt.

 

Bei Bestellungen nach Großbritannien (England, Nordirland, Wales, Schottland) unter £ 45,00 müssen £ 2,45 für Porto berechnet werden. Bestellungen ab £ 45,00 werden kostenlos versandt.

 

Für Bestellungen in andere EU Länder bitten wir Sie um eine Kontaktaufnahme unter hello@vieloe.com. Wir werden jedenfalls versuchen, all Ihre Anliegen zur größtmöglichen Zufriedenheit zu erledigen sowie eine beabsichtigte Bestellung auch außerhalb der oben genannten Lieferländer entsprechend unserer Möglichkeiten abzuwickeln.

 

Bei Lieferungen außerhalb der EU erfolgt die Berechnung ohne Mehrwertsteuer. Bei Lieferung in das außereuropäische Ausland oder nicht EU-Länder können zusätzliche landesspezifische Einfuhrzölle, ggf. Verzollungsgebühren, Verzollungsdienstleistungsgebühren sowie ggf. Einfuhrumsatzsteuern anfallen. Die Höhe der Gebühren hängt vom jeweiligen Lieferland ab. Bitte erfragen Sie diese Gebühren bei Ihrem Zollamt vor Ort. Diese Gebühren sind von Ihnen zu tragen.


Versandkostenermittlung

Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.